Zentrum der traditionellen Handwerke der Region Molėtai

Zentrum der traditionellen Handwerke der Region Molėtai

2014 wurde das Handwerkszentrum der Region Molėtai im Komplex des Museums der Seefischerei Mindūnai eingerichtet.
Ziel des Handwerkszentrums ist es, die Weitergabe des traditionellen Handwerks "von Generation zu Generation" sicherzustellen und eine alternative Art der Erhaltung und Entwicklung des traditionellen Handwerks zu bewahren.
Das Handwerkszentrum konzentriert sich auf fischereibezogenes Handwerk: Weben von Reusen, Herstellen von Netzen, traditionelles Fischen, altes kulinarisches Erbe.
Das Zentrum ist gut ausgestattet mit speziellen Räumen für Keramik, Filzen von Wolle sowie den notwendigen technischen Einrichtungen für die Herstellung und Demonstration dieser handwerklichen Produkte. Im Handwerkzentrum werden auch Kerzen gegossen, man beschäftigt sich mit Stickerei, Kochen der Suppe, des natürlichen Kräutertees, Färben von Ostereiern, Schneiden von Zuschnitten aus Papier, Weben von Bändern.


 

Muziejaus g. 7, Mindūnai, Molėtų r. (55.231891, 25.562726) (Auf der Karte sehen)
+370 605 92563