Das Gebäude, in dem in den Jahren 1860-1966 die Dubingiai-Schule funktionierte

Das Gebäude, in dem in den Jahren 1860-1966 die Dubingiai-Schule funktionierte

Wir wissen nicht, als eine Dubingiai Grundschule Bezirk, der als achtzehnten Jahrhundert älter ist. Ende.

1777. Dubingiai hatte eine Pfarrschule, wo er bajoriukai vier und zehn Bauernkinder untersucht und 1781. - zwei neun Adlige und Bauern. Dubingiai Grundschule in 1860 eröffnet. Seit 1921. Dubingiai Grundschule begann Litauisch zu lehren.

Dubingiai die triklasėje Volksschulbildung endete am 14. November betrieben. und endete im Mai. Studierende, die abgeschlossen haben drei der Klassen der Schule, Prüfungen halten reiste nach Inturkės, Joniškis. 1925 - 1926 m. die Schule bereits und vierte Klasse. Er arbeitete zwei Lehrer. Später wurden dort organisiert und Kurse für Erwachsene, aber nach einigen Jahren haben sie aufgehört zu arbeiten.

1949. Dubingiai Grundschule umgewandelt in ein Sieben-Jahr. Während dieser Zeit gab es ernsthafte Beschwerden. Die Schule wächst und 1957. umgewandelt in einer Sieben-Jahres-High School. Seit drei Jahren verbrachte sie Absolventen, aber der Rückgang der Zahl der Schüler, geschlossen High School. Seit 1963. Die Schule ist acht, die im Jahr 1966 in ein neues Backsteingebäude Räumlichkeiten umgezogen. Die neue Schule in 80 Plätzen Schlafsaal gebaut mit 40 Plätzen Esszimmer.

Ąžuolyno g. 11, Dubingiai, Molėtų r. (Auf der Karte sehen)