Dauer: 2.5 h.
Entfernung: 140 km
Routenplan

1) Virtuelle bildungshistorische Tour „Molėtai anders“

Nur im Tourismus- und Businessinformationszentrum Molėtai und nirgends mehr in Litauen! Eigenartige virtuelle Tour durch die Geschichte Molėtai! Mit den 3D-Technologie Helmen kehren Sie dreitausend Jahre zurück und Schritt für Schritt werden Sie in der virtuellen Realität bis in die heutigen Tage kommen (die alte Polar-Siedlung am See Luokesai; Meistertum Livland Überfall gegen die Burg Liesėnai; Wladyslaw II. Jagiello und die Namenserwähnung der Stadt Molėtai; Gespräch zwischen dem Bruder und Barbara Radziwill; Jüdisches Handelshaus vom XX. Jahrhundert; Unabhängigkeitskämpfe – Kamp von Giedraičiai; Litauisches Ethno-Kosmologie-Museum usw.). Der Inhalt dieser animierten historischen Reise wurde nach vorbereitet.

Sie werden auch Möglichkeit zu haben, folgende interaktive Bildungsspiele „Paradise-Hecht“, „Molėtai – Ja/Nein“, „Mit dem Fahrrad durch Molėtai".

Preis:
für Erwachsene - 5 Eur
für Studenten, Senioren - 3 Eur
Kinder unter 7 Jahren - 1 Eur

Mehr
Dauer: < 1 min. Entfernung: 470 m

2) Skulpturenpark in Molėtai

Im Jahre 1998 haben D. Cibauskaitė und V. Čeikauskas – Mačius am Pastovis – See einen Skulpturenpark gegründet. Den Anfang hat der Bildhauer  A. Ališanka gemacht. Er hat  aus Holz die  Skulptur ,, Der geflochtene  Mensch“ geschnitzt und als erste im Park aufgestellt.  Im Laufe der Zeit  wurden im Park die Werke  von Bildhauern  aus Litauen, Großbritanien, Frankreich und Polen unterbracht. Insgesamt werden 10 Skulpturen aufgestellt.

Mehr
Dauer: 15 min. Entfernung: 14 km

3) Das ethno - kosmologische Museum

Das litauische ethnokosmologische Museum ist das  erste und das  einzige  dieser Art in der ganzen Welt. Die Hauptaufgabe des Museums ist es, die Information über die  Beziehungen  des Menschen und der Menschheit mit dem Kosmos  zu sammeln, sie zu  speichern und zu systematisieren, wissenschaftlich zu  erforschen und die Besucher  zu informieren. Die interessantesten Objekte am nächtlichen Himmel werden durch das  einzige   achtzig Zentimeter - Durchmesser  - Teleskop in Nordeuropa beobachtet.

Mehr
Dauer: 15 min. Entfernung: 20 km

4) Antanas Truskauskas Jagd und Umweltexposition (Abteilung des Moletai Bezirksmuseums)

In der Jagd- und Naturausstellung sehen Sie die Trophäen von Antanas Truskauskas, der auf fünf Kontinenten gejagt hat. Der Löwe, der Bison, der Bär, das Flusspferd, das Nashorn ziehen die Aufmerksamkeit der Besucher an.

Exposure Besuchszeiten: Montag bis Samstag von 9.00 bis 17.00. Uhr am letzten Mittwoch des Monats - Sanitärtagesausflug. Vorbestellungen genommen telefonisch +370 698 33018

Mehr

5) Zentrum der traditionellen Handwerke der Region Molėtai

2014 wurde das Handwerkszentrum der Region Molėtai im Komplex des Museums der Seefischerei Mindūnai eingerichtet.
Ziel des Handwerkszentrums ist es, die Weitergabe des traditionellen Handwerks "von Generation zu Generation" sicherzustellen und eine alternative Art der Erhaltung und Entwicklung des traditionellen Handwerks zu bewahren.
Das Handwerkszentrum konzentriert sich auf fischereibezogenes Handwerk: Weben von Reusen, Herstellen von Netzen, traditionelles Fischen, altes kulinarisches Erbe.
Das Zentrum ist gut ausgestattet mit speziellen Räumen für Keramik, Filzen von Wolle sowie den notwendigen technischen Einrichtungen für die Herstellung und Demonstration dieser handwerklichen Produkte. Im Handwerkzentrum werden auch Kerzen gegossen, man beschäftigt sich mit Stickerei, Kochen der Suppe, des natürlichen Kräutertees, Färben von Ostereiern, Schneiden von Zuschnitten aus Papier, Weben von Bändern.


 

Mehr
Dauer: 10 min. Entfernung: 14 km

6) Zentrum für traditionelles Handwerk "Künstlerisches Dorf"

* Bildungsprogramm "Werkstatt des jungen Meisters". Programmdauer 2 Stunden. Das Programm richtet sich an Schüler ab der 7. Klasse und Erwachsene. In der „Werkstatt des jungen Meisters“ wird jeder ein wahrer Bildhauer und Ledermeister.
* Bildungsprogramm „Nach Honig duftende Kerze“. Programmdauer 1 Stunde. Das Programm ist für Kinder und Erwachsene.
* Bildungsprogramm „ Geflecht von Bändern“. Programmdauer 2 Stunden. Das Programm richtet sich an Kinder ab 14 Jahren und Erwachsene.
* Bildungs- und Festprogramm "Geschenke des Osterhasen" (Das Programm findet nur während der Osterzeit statt). Programmdauer 2 Stunden Das Programm ist für Kinder und Erwachsene. In diesem Programm bereiten Sie die Geschenke für Ostertisch vor und lernen alte Ostertraditionen kennen.
* Bildungs- und Festprogramm "Kleine Weihnachtswunder ". Programmdauer 2 Stunden Das Programm ist für Kinder und Erwachsene. In diesem Programm fühlen Kinder und Erwachsene die wahre Stimmung der heiligen Weihnachten.
* Buildings- und Festprogramm "Warmes Weihnachtsbaumspielzeug". Programmdauer 2. Stunden Das Programm ist für Kinder und Erwachsene. In diesem Programm werden Kinder und Erwachsene nicht nur von der festlichen Stimmung, sondern auch von der "warmen" Arbeit wirklich aufgewärmt ...
* Bildungsprogramm „Matthäus aus Ton". Programmdauer 1 Stunde 30 min. Das Programm ist für Kinder und Erwachsene.
* Bildungsprogramm "Künstlerisches Dorf". Programmdauer 2 Stunden 20 min. Das Programm ist für Kinder und Erwachsene. Dieses Programm ist für diejenigen gedacht, die traditionelles Handwerk - Keramik und Kerzenherstellung - ausüben und lernen möchten, die litauische Volkslieder mögen.
* Bildungsprogramm „Wollspiele“. Programmdauer 1 Stunde 30 min. Dieses Programm ist sehr gut geeignet, um die Kreativität von Kindern jeden Alters anzuregen, und hilft Erwachsenen, sich zu entspannen.
* Bildungsprogramm "Werkstatt des Gerbers". Programmdauer 1 Stunde 30 min.Das Programm richtet sich an Kinder ab der 7. Klasse und Erwachsene. Sie hören die Geschichte des Gerberhandwerks und lernen die von Gerber hergestellten Produkte kennen. Sie werden jeweils ein künstlerisches Stück aus echtem Leder für sich - eine Schlüsselkette oder eine Halskette – herstellen.
* Kognitives Bildungsprogramm „Spuren von Ton“. Programmdauer 40 min. Das Programm ist für Kinder und Erwachsene.


 

Mehr
Dauer: 20 min. Entfernung: 25 km

7) Dubingiai Schlossgelände, genannt Schlossberg

Wenn Sie den Asvejos Regional Park besuchen, sollten Sie unbedingt zum Dubingiai Castle fahren. Wenn Sie auf dem kognitiven Weg von der ehemaligen Insel, der heutigen Halbinsel, wandern, können Sie das Panorama des längsten, eines der tiefsten und größten Seen Litauens bewundern.

Dubingiai Schloss - wichtig für das 14. - 18. Jahrhundert Die Reformation des litauischen Kultur-, Industrie- und Verteidigungszentrums, eine Arena des Krieges mit dem Orden der Deutschen Ritter, ist eine bedeutende Epoche unserer Geschichte. Die Burg ist mit dem Leben und den Aktivitäten von Prominenten dieser Zeit (Vytautas Magnus, Mikalojus Radius, Rudas, Barbora Radvilaitė und andere) verbunden. Die Glocken sind untrennbar mit der Geschichte des Aufstiegs und der Ankunft der Familie Radziwill verbunden.

Ab 2012 Besucher des Schlosses warten auf die Ausstellung der Überreste der mit einer Haube bedeckten Fragmente des Radvila-Palastes und den Platz der ehemaligen evangelisch-reformierten Kirche mit dem Pantheon Radvilų garde. Der Wallfahrtsort hat eine kognitive Spur mit 6 Beobachtungsstopps in der Nähe von archäologischen und natürlichen Objekten. Die Länge des natürlichen unterirdischen Trakts beträgt ca. 1,5 km, Holztreppen, Informationsstände, Bänke.

Mehr
Dauer: < 10 min. Entfernung: 4.4 km

8) "Gestüt Dubingiai"

Fühlen Sie das Vergnügen, in freier Wildbahn zu reiten!
Wir haben ein verlockendes Angebot für Sie - einen Aufenthalt inmitten einer malerischen Natur, Reiten in der Reitanlage, einem Reitplatz im Freien und den Umgebungen des Dorfes Žalktynė, einen Spaziergang im Mini-Zoo, Gourmetküche in der gemütlichen Restauranthalle, Entspannung und Unterkunft in modernen Doppelzimmern.
Haben Sie jemals davon geträumt, mit einem Pferd zu reiten? Sie haben jetzt eine großartige Chance, es zu versuchen! Und es spielt keine Rolle, ob Sie nur ein Anfänger oder ein erfahrener Reiter sind. Ein qualifizierter Ausbilder begleitet Sie die ganze Zeit und hilft Ihnen dabei, den Umgang mit Pferden zu lernen. Wenn Sie diese Hilfe nicht benötigen, können Sie ohne Störung reiten. Alles, was Sie für Reiten bei uns brauchen, ist gute Laune und ein bequemes Outfit! Denken Sie daran, sich anzumelden! Unser Telefon: +370 656 56333
Unser Mini Zoo ist Teil eines kognitiven Bildungsprogramms für Menschen, die die Natur lieben. Hier werden Rothirsche, Damhirsche und Mufflons, wunderschöne Alpakas, Ponys und Minipferde gezüchtet, grasen Miniziegen und Schafe, man züchtet schnelle Strauße, gehen Pfauen stolz vorbei, und Kaninchen und Hühner verschiedener Rassen laufen frei auf der Seeinsel. Moschusenten und schwarze Schwäne schwimmen im See. Auf den Weiden können Sie Stuten mit Fohlen sehen, und in der Pferdegasse können Sie die Friesen-, Paint-, Holstein- und litauischen Reitrassen sowie die dort lebenden Minipferde und Ponys bewundern. Während der warmen Jahreszeit empfehlen wir Ihnen, eine Boots- oder Wasserradtour durch unseren See zu unternehmen.


 

Mehr