Janonis St. Jungfrau Maria Kapelle

Janonis St. Jungfrau Maria Kapelle

Janonis ländlichen Gebieten eine Kapelle errichtet und Kreuz, in der Nähe der Quelle fließt. Pilger dieser Ort magische und heilige Zeit. 13. Juli 1962 - 14 Tage Janonis ländlicher resident RP Matiukaitė sah St. Jungfrau Maria. Seitdem strömen Pilger Janonis Dorf strömen, wenn auch in der sowjetischen Zeit, wurde gesperrt. Die Gebete wurden für immer im Geheimen und dieser Platz gehalten, aber Sondermarken wurden zerstört. Nach der Unabhängigkeit wurde dieser Ort Kapelle und Kreuz gebaut, angrenzend an der Quelle angeordnet ist. Janonys heiliger Ort von Pilgern und Touristen besucht.

Janonių k., Alantos sen., Molėtų r. (Auf der Karte sehen)