Massengrab der jüdischen Holocaust – Opfer II

Massengrab der jüdischen Holocaust – Opfer II

Während der  von nazional - sozialistischen Regierung Deutschlands organisierten Hinrichtung am 24. 07. 1941 wurden  im Städtchen Joniškis etwa 85 jüdische  Einwohner – Männer, Frauen, Kinder -  ermordet und beerdigt.

Joniškio mstl., Molėtų r. (Auf der Karte sehen)