Stein und Springquelle in Skudutiškis

Stein und Springquelle in Skudutiškis

Die vier Steine in  Skudutiškis liegen am rechten Ufer des Baches Skudutė. Die Einheimischen erzählen die Legende, dass die Steine wunderwirkend sind. Viele Menschen kommen zu diesen Steinen, und besonders an den Tagen, wenn man  in der Kirche von Skudutiškis das Fest der Heiligen Dreieinigkeit begeht. Die Gläubigen beten an diesen Steinen. Die Steine sind aus grauem Granit und haben Zeichen: Gottes Fuss, Marias Fuss, Vytis Zeichen und Herz Jesu.  Neben den Steinen entspringt eine Quelle.

Skudutiškis, Suginčių sen., Molėtų r. (Auf der Karte sehen)