Entdeckungspfad des Baches Jurkiškis

Entdeckungspfad des Baches Jurkiškis

Der Bach wird auch Melnyčėlė genannt - einer der interessantesten und spektakulärsten Naturobjekte des Regionalparks Asveja. Länge des Baches beträgt nur 1,2 km, aber in kurzer Entfernung "fällt" er etwa um 12 Meter. Er erinnert mit seiner Strömung und seinem Mäander an einen Gebirgsbach und seine Hänge sind 18 Meter hoch. Sein Boden ist mit Geröll bedeckt. Im Flussbett befindet sich ein staatlich geschütztes Naturerbe - der Stein Jurkiškis, der auch den Namen "Puntukas-Kind" trägt und 5 Meter breit ist. Damit Besucher die Schönheit des Canyon-Tals entdecken können, bietet der Bach Jurkiškis einen 1,5 km langen Entdeckungspfad mit Informationstafeln und Pfeilen an.

Verbyliškių km., Dubingių sen., Molėtų r. (55.071358, 25.413282) (Auf der Karte sehen)